Gelungener Neustart der Tafel in Bischofsheim

Am 20. April öffnete die Tafel wieder ihre Pforten. Allerdings an einer ganz neuen Ausgabestelle in Bischofsheim. Trotz Corona klappte alles wie am Schnürchen. Auch letzten Freitag in den bekannten Räumlichkeiten in Dörnigheim.

Aufgrund der Corona-Pandemie war die Lebensmittelausgabe vier Wochen lang geschlossen. Am letzten Mittwoch ist das Team rund um Leiter Wolfgang Kampe endlich wieder gestartet – und hat gleichzeitig eine neue Ausgabestelle im Kinder- und Jugendhaus im Bertha-von-Suttner-Weg in Bischofsheim eröffnet. Die Ausgabe lief etwas anders, als bisher gewohnt. Um die Kunden und das Tafel-Team zu schützen, fand die Ausgabe unter strengen Sicherheitsvorkehrungen statt: Es herrschte Mundschutzpflicht, ein Mindestabstand von 1,5 Metern und es wurde immer nur ein Kunde in die Räume gelassen. Die Helfer*Innen hatten vorab zig Tüten bereits mit den Lebensmitteln voll gepackt. Die Besucher mussten nur noch zugreifen und mitnehmen. Rund 30 Familien nutzen das Angebot. Dabei lief alles sehr reibungslos  – auch dank des Teams der DLRG-Ortsgruppe, die vor Ort unterstützen, dass auch alles geordnet abläuft.

Übrigens erhalten Bedürftige derzeit recht unbürokratisch Hilfe bei der Tafel. Normalerweise benötigt man den Maintalpass, um Lebensmittel zu erhalten. „Normalerweise muss ein Maintalpass vorgelegt werden. Derzeit akzeptieren wir aber auch irgendein Dokument, das zeigt, dass jemand in Kurzarbeit ist“, so Kampe.

Besonders freute das Leitungsteam der Tafel, dass sich so viele Aktive wie auch Außenstehende gemeldet haben, um auch in dieser Zeit zu helfen. „Diese Hilfsbereitschaft von Maintaler Bürgern hat uns mehr als überrascht,“ freut sich Wilfried Siegmund, Vorsitzender der Bürgerhilfe.

Die Ausgabe in Dörnigheim lief übrigens gestern ebenfalls wieder an. Dort fand die erste Ausgabe nach der Corona-Zwangspause  durch das Fenster statt. So kann es weitergehen!

Öffnungszeiten der Tafel ab 20.4.2020:
MI 10:00 bis 12:00 Uhr
Ort: Kinder- und Jugendhaus, Bertha-von-Suttner-Weg 2, Bischofsheim
FR 15:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Neckarstraße 13