Unser Terminkalender

Nov
6
Mi
Wandertour durch die Haibacher Schweiz
Nov 6 um 9:00 – 16:30

Auf unseren Wanderungen können Sie die Natur, aber auch Menschen und ihre Lebensbedingungen sowie kulturelle Orte und Sehenswürdigkeiten entdecken. Jede Wandertour wird fachkundig organisiert und geführt.

Am 6.11. wandern wir in der Region Unterfranken im Dreieck von Aschaffenburg, Haibach und Hösbach. Die Wanderung führt uns vom Ortsrand von Aschaffenburg über Haibach ins Tal des Haibach. Dieses Tal wird auch die „Haibacher Schweiz“ genannt. Ob wir schneebedeckte Gipfel vorfinden? Lassen wir uns überraschen! Durch den Schmerlenbacher Wald wandern wir nach Hösbach und nach der Mittagspause wieder zurück nach Aschaffenburg.

Eine detaillierte Beschreibung der Wanderung als PDF befindet sich unten. Sie ist wichtig für alle Interessenten, um mehr über die jeweiligen Rahmenbedingungen zu erfahren.

ROUTE +TREFFPUNKT: 9:00 Uhr am Maintalbad in Dörnigheim, Rückkehr am Nachmittag
LEITUNG: Rainer Moselewski | E-Mail:  rmosel@web.de | Michael Pohlner | E-Mail: mpohlner@web.de
INFORMATION: Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG: erforderlich bis 30. Oktober 2019| bitte per E-Mail an Michael Pohlner oder Rainer Moselewski
TEILNEHMER: Mitglieder der Bürgerhilfe wie auch Gäste
KOSTEN: keine

Blick auf Aschaffenburg; © HICÓLY photograghy, Heiko Thoma, Aschaffenburg

Hier Klicken zum Runterladen des PDFs

Nov
13
Mi
Einladung zum Spaziergang
Nov 13 um 14:00

Entspannt spazieren gehen ohne Stress und Hektik. Wir entdecken gemeinsam die schönen Ecken Maintals – auf immer wieder neuen Routen. Mal geht es in den Bischofsheimer Wald, dann an die Dörnigheimer Seen oder entlang des Mainufers. Manchmal haben wir auch entferntere Ziele wie beispielsweise den Wildtierpark „Die Fasanerie“ in Hanau-Klein Auheim. Für den Hin- und Rückweg bilden wir Fahrgemeinschaften. Beim Spazierengehen legen dabei ein gemächliches Tempo vor. Wir lassen uns Zeit, die Besonderheiten auf unserem Weg wahrzunehmen und machen ausreichend Pausen. Natürlich kehren wir âuch gelegentlich zusammen ein, genießen eine Tasse Kaffee, ein Eis oder eine erfrischende Schorle. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht!

TREFFPUNKT am 9.10: 14h am Parkplatz Maintalhalle – wir spazieren dieses Mal über die Hohe Straße

ROUTE + TREFFPUNKT: Die jeweilige Route mit Treffpunkt wird in der Presse bekanntgegeben bzw.
bitte rechtzeitig bei Frau Petersson oder im Büro der Bürgerhilfe erfragen, Startzeit in der Regel 14:00h.
LEITUNG: Helen Petersson | T 06181 49 43 62
INFORMATION: Helen Petersson oder Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG: erwünscht per Telefon bei Frau Petersson oder im Büro, aber nicht erforderlich
TEILNEHMER: Teilnehmen können Mitglieder der Bürgerhilfe wie auch Gäste
KOSTEN: keine

Dez
4
Mi
Wandertour
Dez 4 um 9:00 – 16:00

Auf unseren Wanderungen können Sie die Natur, aber auch Menschen und ihre Lebensbedingungen sowie kulturelle Orte und Sehenswürdigkeiten entdecken. Jede Wandertour wird fachkundig organisiert und geführt. Die Strecke ist in der Regel 15 bis 20 Kilometer lang und für Teilnehmer mit normaler Kondition problemlos machbar. Meistens geht es in der Früh um 9:00 Uhr ab Maintalbad in Dörnigheim los. Entsprechend der Länge der Strecke kehren wir zwischen 15.00 und 17:00 Uhr zurück.

Wichtiger Hinweis: Zu jeder Tour gibt es eine detaillierte Ausschreibung, die wir rechtzeitig vor der Tour hier im Anschluß als pdf einstellen. Sie ist wichtig für alle Interesseren, um mehr über die jeweiligen Rahmenbedingungen und etwaige Anmeldefristen zu erfahren. Einfach auf pdf-download klicken!

ROUTE +
TREFFPUNKT: Die jeweilige Route und den Treffpunkt können Sie auch über das Büro der Bürgerhilfe erfragen
LEITUNG: Rainer Moselewski | E-Mail: rmosel@online.de | Michael Pohlner | E-Mail: mpohlner@web.de
INFORMATION: Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG: ist erforderlich | bitte per E-Mail an Rainer Moselewski oder Michael Pohlner
TEILNEHMER: Mitglieder der Bürgerhilfe wie auch Gäste
KOSTEN: keine

Dez
11
Mi
Einladung zum Spaziergang
Dez 11 um 14:00

Entspannt spazieren gehen ohne Stress und Hektik. Wir entdecken gemeinsam die schönen Ecken Maintals – auf immer wieder neuen Routen. Mal geht es in den Bischofsheimer Wald, dann an die Dörnigheimer Seen oder entlang des Mainufers. Manchmal haben wir auch entferntere Ziele wie beispielsweise den Wildtierpark „Die Fasanerie“ in Hanau-Klein Auheim. Für den Hin- und Rückweg bilden wir Fahrgemeinschaften. Beim Spazierengehen legen dabei ein gemächliches Tempo vor. Wir lassen uns Zeit, die Besonderheiten auf unserem Weg wahrzunehmen und machen ausreichend Pausen. Natürlich kehren wir âuch gelegentlich zusammen ein, genießen eine Tasse Kaffee, ein Eis oder eine erfrischende Schorle. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht!

TREFFPUNKT am 9.10: 14h am Parkplatz Maintalhalle – wir spazieren dieses Mal über die Hohe Straße

ROUTE + TREFFPUNKT: Die jeweilige Route mit Treffpunkt wird in der Presse bekanntgegeben bzw.
bitte rechtzeitig bei Frau Petersson oder im Büro der Bürgerhilfe erfragen, Startzeit in der Regel 14:00h.
LEITUNG: Helen Petersson | T 06181 49 43 62
INFORMATION: Helen Petersson oder Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG: erwünscht per Telefon bei Frau Petersson oder im Büro, aber nicht erforderlich
TEILNEHMER: Teilnehmen können Mitglieder der Bürgerhilfe wie auch Gäste
KOSTEN: keine