Unser Terminkalender

Okt
11
Di
Boule – Freizeitspaß auf französisch
Okt 11 um 13:00

Mit neuem Schwung starten wir  in die Boule-Saison. Auf dem Boulodrom am Festplatz Bischofsheim treffen wir uns dienstags von 13 bis 15 Uhr.  Ein wenig sportliche Betätigung an der frischen Luft in geselligem Kreis steht im Vordergrund – ganz lessez faire und mit französisch leichter Lebensart.

Kommen Sie vorbei und genießen Sie das kurzweilige Spiel, die nette Gesellschaft und die Natur. Auch Anfänger sind willkommen. Das Spiel ist einfach zu erlernen. Wer möchte, kann anschließend mit den anderen Teilnehmenden in der nahgelegenen Gaststätte einkehren und die Spiele gemeinsam Revue passieren lassen.

TERMINE: von 13 bis 15h – 19.04., 17.05., 14.06., 12.07., 6.09. und 11.10.
TREFFPUNKT:  Boulodrom am Festplatz Bischofsheim
LEITUNG: Michael Gruhn
INFORMATION: Michael Gruhn | mobile 0176 519 82667 | oder Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG: erwünscht über Michael Gruhn, aber nicht notwendig. Sie können auch einfach vorbeikommen.
TEILNEHMER: Teilnehmen können Mitglieder der Bürgerhilfe wie auch Gäste
KOSTEN: keine

 

Okt
15
Sa
Einladung zum Waldbaden
Okt 15 um 10:00 – 12:00
Einladung zum Waldbaden @ Maintal, Festplatz Bischofsheim

Die Bürgerhilfe Maintal lädt dazu ein, was in Japan längst zur präventiven Gesundheitsvorsorge gehört: zum Waldbaden. Waldbaden meint einen bewussten Aufenthalt im Wald, ein intensives Eintauchen in die Waldatmosphäre, um sich mit all unseren Sinnen mit der Natur zu verbinden: Das Rascheln der Bäume, den Geruch des Waldes und die Stimmen der Natur auf sich wirken lassen. und das in jeder Jahreszeit. So blüht der Wald im Sommer voller Leben. Sein dichtes Blätterdach bietet ausreichend Kühle. im Herbst glänzt er mit Fülle und bunter Farbenpracht. Wir nutzen die KRaft des Waldes, Achtsamkeit zu üben und zu steigern, Stress abzubauen und unser Immunsystem zu stärken.

TREFFPUNKT: Maintal Bischofsheim, Parkplatz an der Turnhalle am Festplatz
STARTZEIT:  10h  / Dauer ca. 2h
LEITUNG: Michael Gruhn
INFORMATION: Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG: erforderlich über das Büro der Bürgerhilfe – bitte spätestens eine Woche vor Termin
TEILNEHMER: maximal 12 Personen
KOSTEN: keine, die Bürgerhilfe freut sich jedoch über jede Spende

 

Okt
26
Mi
Einladung zum Spaziergang
Okt 26 um 14:00
Einladung zum Spaziergang

Entspannt spazierengehen ohne Stress und Hektik. Wir entdecken gemeinsam die schönen Ecken Maintals  oder der Umgebung– auf immer wieder neuen Routen. Mal geht es in den Bischofsheimer Wald, dann an die Dörnigheimer Seen oder entlang des Mainufers. Manchmal haben wir auch entferntere Ziele wie beispielsweise den Wildtierpark „Die Fasanerie“ in Hanau-Klein Auheim. Für den Hin- und Rückweg bilden wir in solchen Fällen Fahrgemeinschaften. Beim Spazierengehen legen dabei ein gemächliches Tempo vor. Wir lassen uns Zeit, die Besonderheiten auf unserem Weg wahrzunehmen und machen ausreichend Pausen. Natürlich kehren wir âuch gelegentlich zwischendurch ein, genießen eine Tasse Kaffee, ein Eis oder eine erfrischende Schorle. Wir freuen uns über jedes neue Gesicht!

Hinweis: Die jeweilige Route mit Treffpunkt wird in der Presse bekanntgegeben. Zur evtl. Bildung von Fahrgemeinschaften bitte bei Frau Petersson anrufen.
Am 28. September gehen wir auf dem Lohrberg spazieren. Der Lohberg mit dem Mustergarten und der Lohrbergschänke ist immer einen Spaziergang wert. Wir treffen uns um 14 Uhr auf dem Parkplatz der Maintalhalle und fahren von  in Fahrgemeinschaften auf den Lohrberg, da dort wenige Parkplätze zur Verfügung stehen. Anmelden – wie immer – bei Helen.

TREFFPUNKT und STARTZEIT: 14:00 h, Maintalhalle
LEITUNG: Helen Petersson | T 06181 49 43 62 | 0177 6497 172
INFORMATION: Helen Petersson oder Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG:  erforderlich bei Helen Petersson!
TEILNEHMER: Teilnehmen können Mitglieder der Bürgerhilfe wie auch Gäste
KOSTEN: keine, ggf. Bus oder ähnliches

 

Nov
2
Mi
Wandertour
Nov 2 um 9:00 – 17:00

Gemeinsam entdecken und genießen wir schöne Landschaften, besuchen sehenswerte Orte und Sehenswürdigkeiten, lernen Menschen und ihre Lebensbedingungen kennen. Jede Wandertour wird fachkundig organisiert und geführt. Die Strecke ist in der Regel 15 bis 20 Kilometer lang und für Teilnehmer mit normaler Kondition problemlos machbar. Meistens geht es in der Früh um 9:00 Uhr ab Maintalbad in Dörnigheim los. Manchmal bilden wir auch Fahrgemeinschaften bis zum Startpunkt unserer Wanderung. Meistens kehren wir zu Mittag in einer entsprechenden Lokalität am Ort ein. Entsprechend der Länge der Strecke kehren wir zwischen 16.00 und 17:00 Uhr zurück.

Wichtiger Hinweis: Zu jeder Tour gibt es eine detaillierte Ausschreibung, die wir rechtzeitig vor der Tour als pdf einstellen bzw. in der Presse bekanntgeben!

Kurzbeschreibung Tour 5. Oktober: Wir wandern von Nieder-Florstadt über Florstadt-Stammheim zum Golfplatz von Altenstadt. Auf dem Rückweg nach Nieder-Florstadt kommen wir an der Waldkirche „Maria Steinbach“ vorbei. Die 17,2 km lange Wanderung mit 125 Höhenmetern im Anstieg wird als leicht eingestuft.
Hier finden Sie die genaue Beschreibung.

TERMIN: jeden 1. Mittwoch im Monat
TREFFPUNKT:  9:00h Maintalbad in Maintal-Dörnigheim (wir bilden Fahrgemeinschaften)
LEITUNG: Rainer Moselewski | E-Mail: rmosel[at]online.de | Peter Haub | E-Mail: diehaubis[at]web.de
INFORMATION: Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG: erforderlich | bitte frühzeitig per E-Mail an Peter Haub oder Rainer Moselewski
TEILNEHMER: Mitglieder der Bürgerhilfe wie auch Gäste
KOSTEN: keine

Nov
8
Di
Boule – Freizeitspaß auf französisch
Nov 8 um 13:00

Mit neuem Schwung starten wir  in die Boule-Saison. Auf dem Boulodrom am Festplatz Bischofsheim treffen wir uns dienstags von 13 bis 15 Uhr.  Ein wenig sportliche Betätigung an der frischen Luft in geselligem Kreis steht im Vordergrund – ganz lessez faire und mit französisch leichter Lebensart.

Kommen Sie vorbei und genießen Sie das kurzweilige Spiel, die nette Gesellschaft und die Natur. Auch Anfänger sind willkommen. Das Spiel ist einfach zu erlernen. Wer möchte, kann anschließend mit den anderen Teilnehmenden in der nahgelegenen Gaststätte einkehren und die Spiele gemeinsam Revue passieren lassen.

TERMINE: von 13 bis 15h – 19.04., 17.05., 14.06., 12.07., 6.09. und 11.10.
TREFFPUNKT:  Boulodrom am Festplatz Bischofsheim
LEITUNG: Michael Gruhn
INFORMATION: Michael Gruhn | mobile 0176 519 82667 | oder Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG: erwünscht über Michael Gruhn, aber nicht notwendig. Sie können auch einfach vorbeikommen.
TEILNEHMER: Teilnehmen können Mitglieder der Bürgerhilfe wie auch Gäste
KOSTEN: keine

 

Nov
12
Sa
Einladung zum Waldbaden
Nov 12 um 10:00 – 12:00
Einladung zum Waldbaden @ Maintal, Festplatz Bischofsheim

Die Bürgerhilfe Maintal lädt dazu ein, was in Japan längst zur präventiven Gesundheitsvorsorge gehört: zum Waldbaden. Waldbaden meint einen bewussten Aufenthalt im Wald, ein intensives Eintauchen in die Waldatmosphäre, um sich mit all unseren Sinnen mit der Natur zu verbinden: Das Rascheln der Bäume, den Geruch des Waldes und die Stimmen der Natur auf sich wirken lassen. und das in jeder Jahreszeit. So blüht der Wald im Sommer voller Leben. Sein dichtes Blätterdach bietet ausreichend Kühle. im Herbst glänzt er mit Fülle und bunter Farbenpracht. Wir nutzen die KRaft des Waldes, Achtsamkeit zu üben und zu steigern, Stress abzubauen und unser Immunsystem zu stärken.

TREFFPUNKT: Maintal Bischofsheim, Parkplatz an der Turnhalle am Festplatz
STARTZEIT:  10h  / Dauer ca. 2h
LEITUNG: Michael Gruhn
INFORMATION: Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG: erforderlich über das Büro der Bürgerhilfe – bitte spätestens eine Woche vor Termin
TEILNEHMER: maximal 12 Personen
KOSTEN: keine, die Bürgerhilfe freut sich jedoch über jede Spende

 

Dez
7
Mi
Wandertour
Dez 7 um 9:00 – 17:00

Gemeinsam entdecken und genießen wir schöne Landschaften, besuchen sehenswerte Orte und Sehenswürdigkeiten, lernen Menschen und ihre Lebensbedingungen kennen. Jede Wandertour wird fachkundig organisiert und geführt. Die Strecke ist in der Regel 15 bis 20 Kilometer lang und für Teilnehmer mit normaler Kondition problemlos machbar. Meistens geht es in der Früh um 9:00 Uhr ab Maintalbad in Dörnigheim los. Manchmal bilden wir auch Fahrgemeinschaften bis zum Startpunkt unserer Wanderung. Meistens kehren wir zu Mittag in einer entsprechenden Lokalität am Ort ein. Entsprechend der Länge der Strecke kehren wir zwischen 16.00 und 17:00 Uhr zurück.

Wichtiger Hinweis: Zu jeder Tour gibt es eine detaillierte Ausschreibung, die wir rechtzeitig vor der Tour als pdf einstellen bzw. in der Presse bekanntgeben!

Kurzbeschreibung Tour 5. Oktober: Wir wandern von Nieder-Florstadt über Florstadt-Stammheim zum Golfplatz von Altenstadt. Auf dem Rückweg nach Nieder-Florstadt kommen wir an der Waldkirche „Maria Steinbach“ vorbei. Die 17,2 km lange Wanderung mit 125 Höhenmetern im Anstieg wird als leicht eingestuft.
Hier finden Sie die genaue Beschreibung.

TERMIN: jeden 1. Mittwoch im Monat
TREFFPUNKT:  9:00h Maintalbad in Maintal-Dörnigheim (wir bilden Fahrgemeinschaften)
LEITUNG: Rainer Moselewski | E-Mail: rmosel[at]online.de | Peter Haub | E-Mail: diehaubis[at]web.de
INFORMATION: Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG: erforderlich | bitte frühzeitig per E-Mail an Peter Haub oder Rainer Moselewski
TEILNEHMER: Mitglieder der Bürgerhilfe wie auch Gäste
KOSTEN: keine

Dez
13
Di
Boule – Freizeitspaß auf französisch
Dez 13 um 13:00

Mit neuem Schwung starten wir  in die Boule-Saison. Auf dem Boulodrom am Festplatz Bischofsheim treffen wir uns dienstags von 13 bis 15 Uhr.  Ein wenig sportliche Betätigung an der frischen Luft in geselligem Kreis steht im Vordergrund – ganz lessez faire und mit französisch leichter Lebensart.

Kommen Sie vorbei und genießen Sie das kurzweilige Spiel, die nette Gesellschaft und die Natur. Auch Anfänger sind willkommen. Das Spiel ist einfach zu erlernen. Wer möchte, kann anschließend mit den anderen Teilnehmenden in der nahgelegenen Gaststätte einkehren und die Spiele gemeinsam Revue passieren lassen.

TERMINE: von 13 bis 15h – 19.04., 17.05., 14.06., 12.07., 6.09. und 11.10.
TREFFPUNKT:  Boulodrom am Festplatz Bischofsheim
LEITUNG: Michael Gruhn
INFORMATION: Michael Gruhn | mobile 0176 519 82667 | oder Büro der Bürgerhilfe e.V. | T 06181 43 86 29 | MO + DO 15:00 – 17:00 Uhr, DI – FR 10:00 – 12:00 Uhr
ANMELDUNG: erwünscht über Michael Gruhn, aber nicht notwendig. Sie können auch einfach vorbeikommen.
TEILNEHMER: Teilnehmen können Mitglieder der Bürgerhilfe wie auch Gäste
KOSTEN: keine