Aktuelle Informationen

  • Kleiner Festakt zum 20-jährigen Bestehen der Tafel Maintal. Die langjährige Tafel-Mitarbeiterin Gisela Herrmann wurde mit dem Ehrenbrief des MK-Kreises geehrt....

  • Die diesjährige Bescherung der Tafelkinder fand mit tatkräftiger Unterstützung von Schülern der Klasse 6c der Erich-Kästner-Schule statt....

  • Statt Geschenke – spenden. Eine tolle Geste des DRK Kreisverbandes...

  • Die Bürgerhilfe lud – wie alle Jahre wieder – ihre Mitglieder am 5. Dezember zu einem fröhlichen Adventskaffee ein. Verwöhnt wurden sie mit einem vorweihnachtlichen Programm, leckeren Kuchen und Plätzchen....

  • Der 5. Dezember ist Tag des Ehrenamts. Ohne die Freiwilligen sähe es übel aus in unserer Gesellschaft. Zum heutigen Tag möchten wir daher unseren Aktiven ein dickes Danke sagen....

  • Sie wird mehr denn je gebraucht: Die Tafel Maintal. Sie rettet Lebensmittel und versorgt Bedürftige mit Nahrungsmitteln. Nun feiert die Einrichtung am 18. Dezember ihr 20-jähriges Jubiläum. Ein Grund, stolz zu sein....

  • Wolfgang Kampe prägte viele Jahre die Tafel Maintal. Jeder kannte ihn, seine Arbeit trägt bis heute Früchte. Entsprechend groß ist die Anteilnahme an seinem Tod im Alter von 71 Jahren....

  • Ohne sie geht nichts. Die Tafel funktioniert nur dank dem großartigen Engagement ihrer vielen HelferInnen. Bei Bier, Schweinshaxe und schönem Herbstwetter trafen sich die Mitarbeitenden der Tafel zum fröhlichen Stelldichein....

  • Unser Gründungsmitglied Erwin Henkel ist am 8. Oktober im Alter von 87 Jahren verstorben. Mit ihm verloren wir einen Homo politicus und einen liebenswerten Menschen, der wahrhaft viel bewegte....

  • Es ist schon Tradition: Auch dieses Jahr führte die Tafel Maintal am 14. Oktober die Aktion „Kauf eins mehr“  im Globus-Einkaufsmarkt durch. Die Kunden spendeten reichlich....

  • Wer sich für etwas einsetzt, sollte dafür auch anerkannt werden. Unser Verein bedankte sich jetzt bei allen aktiven Mitgliedern mit einem fröhlichen Fest für ihr großartiges Engagement....

  • Anläßlich des Weltkindertages begeisterte die Bürgerhilfe  Kinder mit einem Vorlesezelt. Spannung, Spaß und Spiel inklusive....

  • Am 30.9. ist Tafel-Tag. Helfen Sie mit!...

  • Helen Petterson hat mal wieder alles getan, um einen schönen Tag zu gestalten. Statt des üblichen Spaziergang ging es per Schiff nach Seligenstadt....

  • Hier ein Nachtrag zu unserer Jahresmitgliederversammlung. Mittlerweile ist die neue Satzung eingetragen und die Aufgaben sind verteilt....

  • Der 1. Hochstädter Winzerverein übergab eine großzügige Spende an die Tafel Maintal....

  • Die Boule-Gruppe der Bürgerhilfe nahm am ersten Boule-Turnier in Maintal teil. Dabei sein und das Spiel genießen lautete das Motto, und auf keinen Fall eine ruhige Kugel schieben....

  • Zum Thema Einsamkeit im Alter, Hintergründe und Schutzfaktoren  mit Referentin Frau Yvonne Wilke lädt das Bürgerinstitut Frankfurt am Main ein und zwar am 28. Juni 2023 um 18:00...

  • Brigitte Eggensperger und Dr. Ulrich Ehmcke wurden am 10. Mai für ihr besonderes ehrenamtliches soziales Engagement vom Main-Kinzig-Kreis ausgezeichnet....

  • Der Inner Wheel Club spendet seit Jahren regelmäßig Lebensmittel für die Tafel. Dieses Mal füllten zig Kartons Waschmittel das Spendenpaket des engagierten Clubs....

  • Zum Tag der Nachbarschaft gibt es einige Aktionen – beispielsweise auf nebenan.de und in Frankfurt. Wie halten Sie es eigentlich persönlich mit Nachbarschaft?...

  • Die Europäische Kommission plant gerade die Einführung verpflichtender Fahrtauglichkeitstest für SeniorenInnen. Der VdK hält das für Altersdiskriminierung. Und was meinen Sie?...

  • Die Mitglieder hatten viel zu tun: Sie sollten eine neue Satzung genehmigen, den Vorstand entlasten und einen neuen wählen sowie aktive Mitglieder ehren....

  • Wir bedanken uns bei der St. Edith Stein Gemeinde für die hohe Spende an die Tafel, die bei einem Gottesdienst mit Fastenessen gespendet wurden....

  • Frisch aus dem Druck ist das Jahresheft 2022 der Bürgerhilfe Maintal. Lesen Sie, wie die Bürgerhilfe das vergangene Jahr meisterte und was sich Neues getan hat....

  • Die Jahresmitgliederversammlung der Bürgerhilfe findet statt am 25. April 2023 um 19 Uhr im Bürgerhaus Bischofsheim. Alle Mitglieder unseres Vereins sind herzlich einladen....

  • Zum 22. März plant unsere Spazierganggruppe einen ganz besonderen Ausflug, nämlich zum Puppen- und Spielzeugmuseum in Hanau. Hier ein Vorgeschmack....

  • Unser Infoabend zur Rente steht kurz bevor, so auch der Equal-Pay-Day am 7. März und der Weltfrauentag am 8. März . Was das alles miteineinander zu tun hat, lesen Sie hier....

  • Wer sich auf den Ruhestand vorbereitet, sollte wissen, mit welchem Geld er rechnen kann. Doch wissen Sie, worauf es bei der Planung ankommt? Unser Infoabend am 7. März hilft hier weiter....

  • Wer kennt das nicht. Man fühlt sich allein und einsam. Aber es gibt Angebote, man muss sich nur trauen....

  • Unseer Herzenswunsch für unsere Miglieder und Aktiven: Nur das Beste für 2023...